Schnell, pünktlich, problemlos: Tipps für deinen Express-Import

Erfahre, wie du die häufigsten Fehler beim Express-Import vermeidest

Wenn Waren dringend benötigt werden, dann ist der Expressversand nach Österreich die beste Wahl, um eine on-time Anlieferung sicherzustellen. Verzögerungen sind im internationalen B2B-Versand immer möglich. Wenn dadurch Maschinen stillstehen oder Muster für eine wichtige Messe oder Warenpräsentation fehlen, ist es besonders ärgerlich. Doch auch die Abläufe in deinem Wareneingang können durcheinanderkommen, wenn Lieferungen später als geplant eintreffen. Und meistens setzen sich die Verzögerungen dann
durch weitere betroffene Abteilungen fort.

Ein Express Import erlaubt dir, deinen Wareneingang belastbar zu planen und zu steuern. Express-Sendungen werden von den Transporteuren zwar priorisiert behandelt. Dennoch kann es zu Verzögerungen kommen, die meistens leicht zu vermeidende Ursachen haben. Als Multi-Carrier-Versandplattform arbeiten wir seit vielen Jahren mit großen Versanddienstleistern zusammen. Dadurch wissen wir, durch welche Stolpersteine dein Express Import nach Österreich aufgehalten werden kann. In unserem Leitfaden haben wir die 9 wichtigsten Tipps zusammengefasst. So weißt du, wie du Verzögerungen vermeiden kannst, noch bevor deine Sendung beim Versender abgeholt wird.

Sichere dir jetzt die 9 Tipps für einen reibungslosen Express Import

9 Tipps für deinen reibungslosen Express Import

Volle Flexibilität mit einer Multi-Carrier-Versandplattform

Wenn es mal ganz besonders schnell gehen muss oder deine Sendung die üblichen Standards in Größe oder Volumen überschreitet: Unsere Logistikexperten im Special Service Versand bei LetMeShip beraten dich bei allen Fragen.

MultiCarrier Österreich

Special Service und Notfalllogistik

Zu den Spezialanfragen zählen auch logistische Notfälle, wie dringend benötigte Ersatzteile und Maschinen zur Sicherung deiner Produktion und der Lieferketten oder Medikamente. Gerade hier muss schnell eine sichere Versandlösung gefunden werden.

Mit unserer großen Auswahl an weltweit vernetzten Versanddienstleistern sichern wir dir nicht nur einen schnellen und sicheren Transport zu, sondern auch eine flexible Gestaltung der Versandoptionen. Ob du einen begleiteten Versand wünschst oder Gefahrgut versenden möchtest, wir machen (fast) alles möglich.

Du hast Fragen?

Für alle Special Services ruf’ uns entweder direkt an unter  +43 662 234 550 33  oder schreib uns eine E-Mail an contact@letmeship.at

Gemeinsam finden wir die passende Lösung für deine Versandanforderung!

Lieferantenanbindung für mehr Transparenz im Versandprozess

Du versendest häufiger oder ausschließlich per Express und nutzt regelmäßig dieselben Lieferanten? Dann lade sie doch zu deinem LetMeShip-Account ein. Der Account deiner Lieferanten ist dann direkt mit deinem Konto verknüpft und sie können zu deinen Konditionen buchen, zu denen du bei uns versendest. So kannst du deine Versandprozesse optimieren und sicherst dir immer den besten Preis bei voller Transparenz – vor allem bei Importsendungen.

Lieferanten clever managen

Du definierst selbst, ob dein Lieferant nur an festgelegte Adressen versenden darf und welche Versanddienstleister / Services zur Auswahl stehen. Die Abrechnungen erfolgen über deinen Account, sodass du jederzeit einen Überblick über deine Kosten hast, auch wenn dein
Lieferant für die Buchung verantwortlich ist. Alle Sendungen, die ein im Ausland sitzender Lieferant bucht, werden dir im System als Import-Sendungen angezeigt.

✓ Kostenfreie Registrierung  ✓ Keine versteckten Kosten   

✓ Persönlicher Kundenservice   ✓ Einfache Nutzung

Eine transparente Sendungsverfolgung

Bei der Sendungsverfolgung aus dem Ausland erhältst du womöglich täglich Statusmeldungen, die sich von Dienstleister zu Dienstleister unterscheiden. Doch gerade, wenn der Versand eilig ist, musst du genau wissen, wo sich deine Sendung gerade befindet, um bei Problemen schnell reagieren zu können. Über die Track & Trace-Funktion bei LetMeShip erhältst du einheitliche, harmonisierte Statusinformationen und weißt immer genau, wo sich deine Sendung gerade befindet und ob Handlungsbedarf besteht.