Tipp für einen Massenversand zu Weihnachten!

Sie planen gerade den Versand Ihrer Weihnachtsgeschenke für Kunden & Partner? Da kommen schnell viele Pakete zusammen und keiner hat die Zeit für jede Sendung eine einzelne Buchung durchzuführen.

Sparen Sie sich also das aufwendige Eintragen aller einzelnen Adressen sowie der Sendungsdaten und nutzen Sie die Sammelversandfunktion für identische Pakete, die Sie national verschicken möchten!

Wählen Sie hierzu in der Versandmaske Ihres Benutzerkontos den Sammelversand aus. Klicken Sie in Ihrem Adressbuch alle Adressen an, die Sie beschenken möchten. Im Anschluss geben Sie einmalig die Sendungsdetails ein und wählen Ihren gewünschten Versanddienstleister aus. Nach Ihrer Buchung holt ein Paketbote alle Pakete am ausgewählten Datum bei Ihnen ab.

IMPORT NEUER ADRESSEN

Sollten mehrere neue Adressen hinzukommen, können Sie uns auch eine Excel-Liste zukommen lassen, die wir für Sie importieren. Sprechen Sie hierfür Ihren persönlichen Kundenbetreuer an.

Hätten Sie gedacht, dass es so einfach geht? Probieren Sie es doch direkt aus!

Wir wünschen Ihnen einen stressfreien Weihnachtsversand und eine schöne Adventszeit! Bei Fragen sind wir gern für Sie da.

 

 

Mehr aus dem Blog

Sendungsbuchung & Zollabwicklung – mit LetMeShip alles in einem System
30.01.2020
Jetzt neu – Ausfuhranmeldung für Exportsendungen direkt über uns abwickeln! Dank der Integration des i-TMS Portals in unsere Versandlösung, können…
Beitrag lesen
Neuigkeiten zu Versanddienstleistern, Services und Funktionen
09.07.2019
Hermes – neue Schnittstelle für FLEX-Kunden Seit unserem letzten Release besteht eine neue Schnittstelle zu Hermes. Was das bedeutet? Wir…
Beitrag lesen